Betriebsurlaub

DamaskGenussreiches und Gesundes

Wer nicht Geniesst, wird Ungeniessbar

Das Leben auf der Zunge zergehen lassen

Ob das der Süden ist, der seine milde Brise bis zu den Kärntner Berggipfeln wehen lässt, oder das historisch gewachsene Zusammenspiel so vieler Kulturen in diesem Land – in Kärnten, und nicht zuletzt in Mittelkärnten, sind die Genießer zu Hause. Ehrliche Produkte, hinter denen Menschen mit Wissen und Leidenschaft stehen, Manufakturen, in denen überliefertes Handwerk hoch gehalten wird, köstliche Gerichte, die lebendige Kochtradition zeigen.

Kärnten ist eine kulinarische Schatzkiste. Und zu feiern gibt es in dieser Region ohnehin immer etwas. Wir laden Sie ein zu einem Streifzug des guten Geschmacks, Informationen, Adressen und Veranstaltungskalender finden Sie bei uns an der Rezeption.

www.genusslust.info
Café Confiserie Craigher

Wer auf der Suche nach dem Besonderen ist, ist in der Friesacher Schokoladenmanufaktur von Dieter und Barbara Craigher genau richtig: Hier duftet es nach Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen und die kleine Schokoladenmanufaktur liegt genau im Trend zu hochwertigem und gesundem Genuss.

www.craigher.at
Wachsstub’n Café und Museum

Das Mittelalter lässt grüßen: Hier im historischen Kern von Friesach wird der Kaffee auch mit Met serviert. Spezialität des Hauses ist die Kärntner Nudel, in süßer wie auch pikanter Variante. Und in der angeschlossenen Museumswerkstatt lässt sich alles über Honig, Wachs und Lebzelterei erfahren.

www.wachsstube-friesach.at
Spektakeldinner

Serviert wird im prachtvollen Fürstenhof zu Friesach ein fünfgängiges, fürstliches Gala-Dinner, nach mittelalterlichen Rezepten zubereitet, mit Gauklern, Feuerschluckern, Künstlern. Alternative: ein Ritteressen à la Richard Löwenherz mit Bauchtänzerin, Pfeifern, Trommlern und Tarot-Karten.

www.dieburg.at
Weingut Georgium

Er ist einer der Pioniere des Kärntner Weinbaus: Marcus Gruze hat die Burgunderfamilie am Längsee heimisch gemacht, Chardonnay, Weiß- und Grauburgunder und Pinot Noir. Diese Naturweine sind exzellente Speisenbegleiter, sein Weingut Georgium auf jeden Fall einen Besuch wert.

www.georgium.at
Weingut Vinum Virunum

Seit 2011 keltert Romana Candussi am Weinberg Vinum Virunum in der Nähe von St. Veit an der Glan Chardonnay, Sauvignon Blanc und Traminer, aber auch Zweigelt, Blaufränkisch, Pinot Noir und Pinot. Ein bemerkenswertes Weingut in Mittelkärnten, mit Ab-Hof-Verkauf.

www.vinumvirunum.at

Hirter Brauerei

Die 1270 erstmals erwähnte Hirter Brauerei ist eine der ältesten Privatbrauereien Österreichs und heute noch eine der besten – nicht zuletzt wurde sie für zwei ihrer Brauspezialitäten beim European Beer Star Award für besondere, handwerklich erzeugte, charaktervolle Biere ausgezeichnet.

www.hirterbier.at

Wimitzbräu

Mitten im Wimitztal nördlich von St. Veit an der Glan befindet sich seit 2011 das Wimitzbräu, die jüngste Privatbrauerei Kärntens. Alle vier Biersorten des Wimitzbräus – vom Märzen bis zum neuen Sonnwendbock, Single Malt Flavored & Süßwein Flavored - werden in Bioqualität gebraut.

www.wimitzbraeu.com
Gurktaler Luftgeselchter Speck

Von der vielfach ausgezeichneten Fleischerei Seiser in Straßburg im Gurktal stammt eine der großen Spezialitäten der Region: der Gurktaler Luftgeselchte Speck. Keine Räucherung verfälscht den Geschmack. Ausschließlich die Gurktaler Luft bringt diesen einzigartigen Speck zu seinem feinen Aroma.

www.luftgeselchter.at
Kärntner Kasnudlkirchtag in Guttaring

Die „Norische Nudlwerkstatt“ von Edith und Walter Kuss in Guttaring fertigt – größtenteils von Hand – eines der kulinarischen Wahrzeichen Kärntens, die Kasnudel. Ganz klassisch und in vielen Variationen. Einmal pro Jahr wird vor Ort zum Kasnudlkirchtag geladen, mit Verkostung und Musik.

www.nudl.at
Milcherlebniswelt

Die „gläserne Molkerei“ bietet einzigartige Einblicke in die traditionelle Milchverarbeitung am bäuerlichen Milchhof Sonnenalm in Klein St. Paul. Für Besucher werden die Arbeitsschritte von Milchanlieferung über Verarbeitung bis zur Käsereifung erklärt. Verkostung inklusive.

www.milcherlebniswelt.at
Kräutergarten

Maria Maier ist eine der „Seminarbäuerinnen“ aus St. Salvator, und Kräuter sind ihre Welt, ob trendige „grüne Smoothies“ oder das unglaublich duftende 13-Kräuter-Salz. Was die grünen Aromaspender noch können, erklärt die Kräuterzauberin bei einem Rundgang durch ihren Garten.

www.seminarbaeuerinnen.at